Lage

Zum Zollamt 1 - 2

Wohngebäude WF 50 - 100 m²
verkauft

Zum Zollamt 1 - 3

splash-MI1-2_gesch
Gesundheitszentrum Molenfeuer
Praxisflächen
NF 30 - 1.200 m²
Mehr Informationen

Zum Zollamt 3

Bürogebäude
NF 100 - 1.400 m²
Mehr Informationen

Lortzingstr. 14-14c

WF 65 - 115 m²
verkauft

Lortzingstr. 12-12a

WF 70 - 120 m²
verkauft

Lortzingstr. 11-11b

WF 60 - 100 m²
verkauft

Molenfeuer

Gewerbefläche
NF 100 m²
weitere Informationen auf Anfrage

Hafenquartier

Zum Zollamt 6 - 6a
Eigentumswohnungen & Ferienapartments
WF 40 - 100 m²
Mehr Informationen

Am Wendebecken 7

Am Wendebecken 6

Am Wendebecken 1

Destination

Die Hansestadt Rostock ist die bevölkerungsreichste Stadt und das wirtschaftliche Zentrum des Landes Mecklenburg-Vorpommern. Die Universitätsstadt zeichnet sich zudem durch eine sehr hohe Lebensqualität aus. Die Einwohner gaben ihr das Prädikat »Gesunde Stadt zum Leben«.
Nur 15 Kilometer vom Ortskern der Hansestadt Rostock entfernt, liegt der Stadtteil Warnemünde, direkt an der Mündung der Warnow in die Ostsee. Der breite Sandstrand, der „Alte Strom“ und der Kreuzfahrthafen locken jedes Jahr über eine Million Übernachtungsgäste in das ehemalige Fischerdorf. Damit zählt Warnemünde zu den beliebtesten Destinationen des Deutschlandtourismus.

Top Wohnlage

So wohnt man heute – vom Wohnpark »Am Molenfeuer« erreichen Sie Warnemündes Schönheiten, wie die Flaniermeile „Alter Strom“ mit zahlreichen Boutiquen und Restaurants, bequem zu Fuß und wohnen dennoch in ruhiger Lage, abseits des touristischen Rummels. Eine sehr gute Verkehrsanbindung sowie diverse Geschäfte, Dienstleister und Ärzte in unmittelbarer Nähe zeichnen den Standort ebenfalls aus.

Top Geschäftslage

Durch Investitionen in Infrastrukturprojekte hat sich der Standort zum Nahversorgungszentrum von Warnemünde entwickelt. Bereits heute sind zahlreiche Unternehmen präsent, jedoch auch Angebotslücken vorhanden. Gewerbetreibende in Warnemünde profitieren von der überdurchschnittlich hohen Kaufkraft der Einwohner. Bereits bestehende umliegende Gewerbe, das Technologiezentrum und der Verkehrsknotenpunkt sorgen für eine sehr hohe Passantenfrequenz am Standort.